Heinrich Schütt Neubrandenburg
Home Produkte Anarbeitung Betonstahl Jobs & Ausbildung Kontakt
 

Herzlich Willkommen bei
Schütt in Neubrandenburg

Tradition ist und bleibt seit 1871 bei Schütt Stahl der Wille zu Selbstständigkeit und Erfolg durch konsequente Kundenorientierung. Unsere Kunden und Partner schätzen die Kompetenz, Zuverlässigkeit, Qualitäts- und Serviceorientierung eines sich ständig an den Markt anpassenden Unternehmens.

Von Neubrandenburg aus werden seit 1991 Stahlverbraucher in Mecklenburg-Vorpommern mit allen Produkten des klassischen Stahlhandels beliefert.

1993 kam die Biegerei hinzu. So konnte die Bauwirtschaft mit geschnittenem, gebogenem Betonstahl sowie angearbeiteten Betonstahlmatten versorgt werden. Beteiligt war man so an wichtigen Baumaßnahmen in der Region, wie z.B. an der Brücke über die Peene in Wolgast, am Jahnsport-Forum in Neubrandenburg, am Empfangsgebäude des Flugplatzes Laage, an Windparks im In- und Ausland, sowie an diversen Autobahnbrücken an der A20.

Zur Erfüllung der Kundenwünsche steht in Neubrandenburg eine Mannschaft bereit, deren erstes Ziel die Kundenzufriedenheit ist. Grundlage hierfür ist die Zugriffsmöglichkeit auf ca. 40.000 Artikel, ein modern eingerichtetes Lager sowie ein eigener Fuhrpark.

Heinrich Schütt Neubrandenburg,
Ihr Partner für die Zukunft

Heinrich Schütt KG GmbH & Co.   |   Justus-von-Liebig-Straße 4   |   D - 17033 Neubrandenburg   |   Tel. +49 (0)3 95 / 5 81 54 - 0   |   Impressum